Mittwoch, 25. September 2013

Pressemeldung: AMBIENTE Kreuzfahrten präsentiert neues Hochsee-Programm ab März 2014: MS Azores (ehemalige MS Athena), maritim & persönlich.

AMBIENTE Kreuzfahrten präsentiert exklusiv für den deutschsprachigen Markt das 550-Passagiere-Schiff MS Azores (ehemalige MS Athena), einen bestens bekannten und beliebten Klassiker. Neue, individuelle Routen und ein modernes Konzept an Bord prägen den frischen Stil des Berliner Veranstalters.
Das Programm 2014 ist ab sofort verfügbar. Der Katalog dazu erscheint im Oktober mit dem Titel „AMBIENTE Kreuzfahrten – Eine schöne Reise“. Intensiv war die Suche nach einem geeigneten Schiff - jetzt meldet sich AMBIENTE Kreuzfahrten mit neuem, attraktivem Programm auf der MS Azores für die Sommersaison 2014 zurück.

Dabei dient Portuscale Cruises aus Lissabon als neuer Partner, für den AMBIENTE Kreuzfahrten die Veranstalterfunktion exklusiv auf dem deutschsprachigen Markt übernimmt. MS Azores ist als klassischer Cruise-Liner im gehobenen Mittelklasse-Segment positioniert und verfügt über ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Vielen Stammgästen wird das Schiff als ehemalige MS Athena bestens bekannt sein. Es erfreut sich dank seines maritimen Schiffstyps, der komfortablen Ausstattung, den geräumigen Teakholz-Außendecks und der überschaubaren Passagierzahl von maximal 550 Gästen einer großen Beliebtheit.
http://kreuzfahrtkalender.com  jetzt vorbstellen für 2014
Derzeit befindet sich MS Azores zu einem Werftaufenthalt in Marseille, wo umfangreiche Wartungsarbeiten durchgeführt werden. Zum Abschluss des Werftaufenthalts lässt AMBIENTE einen eigens für den deutschen Veranstalter konzipierten Sicherheitscheck durchführen. Neben der Sicherheit steht auch der Komfort an Bord im Zentrum des Angebots von AMBIENTE: Insbesondere Teile der öffentlichen Bereiche des Schiffes werden deshalb zurzeit neu gestaltet.
Zukünftig genießen die Gäste das besondere Flair u.a. in der beliebten Porto-Bar, dem Treffpunkt für Weinliebhaber und Fans guter Piano-Musik. Ein separates Steakhouse-Spezialitätenrestaurant trägt zur gastronomischen Vielfalt bei. Und zur Abrundung von erlebnisreichen Tagen auf See empfehlen sich nette Stunden in der Beat Club-Disco oder im Havanna-Cigar-Club. Das alles entspricht dem neuen, frischen Konzept an Bord: Unter dem Motto „Klassik trifft Moderne“ erwartet die Gäste ein abwechslungsreiches und entspannendes Unterhaltungsprogramm.
Die Bordsprache ist Deutsch, das Ambiente international. Kulinarisch bietet MS Azores den Gästen eine vielfältige Auswahl: angefangen beim klassischen Menü-Restaurant, ergänzt durch ein tägliches Themenbuffet auf dem Calypso-Deck bis hin zum besonderen Abend im neuen Spezialitäten-Steakhouse. Als weiteres Highlight gilt das neue Inklusiv-Konzept: Bereits im Reisepreis enthalten sind ab sofort alle Trinkgelder an Bord - und zu den Mahlzeiten eine umfangreiche Getränkeauswahl an Softdrinks, Mineralwässern, Säften sowie Warmgetränken.
Besonderes Augenmerk gilt den Reiserouten für das Sommerprogramm 2014. Neu und einzigartig ist zum Beispiel Mitte März 2014 eine 14-tägige Tour zu den spektakulären Polarlichtern in den hohen Norden von Norwegen. Diese faszinierende Reise bietet ab/an Deutschland (Bremerhaven) nur AMBIENTE Kreuzfahrten an – und das zur besten Jahreszeit für dieses Naturschauspiel. Im Hochsommer fährt MS Azores u. a. mit zwei Sonderreisen nach Grönland und punktet mit der Begleitung durch ein wissenschaftliches Lektorenteam, seine bordeigenen Zodiac-Schlauchboote sowie die überschaubare Schiffsgröße.

 Während der berühmten weißen Nächte im glanzvollen St. Petersburg führt die Reise „Höhepunkte der Ostsee“ Ende Juni auch zu den Hansestädten des Baltikums und in das heutige Kaliningrad, früher Königsberg. Im Herbst 2014 hat MS Azores als eines der wenigen Schiffe im Rahmen der großen Schwarzmeer-Reise die Olympiastadt Sotschi im Programm. Beispiele für das attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis zum Vorteils-Preis bei AMBIENTE Kreuzfahrten: - 6-tägige Kurzreise „Frühlingsküsten & Weltmetropolen“ u.a. mit Ausflugsmöglichkeiten nach London, dem historischen Brügge und Amsterdam – schon ab 599.- € p. P. in der 2-er-Belegung. - 15-tägige Sonder-Kreuzfahrt „Arktischer Polarsommer auf Grönland & Island“ mit wissenschaftlicher Begleitung an Bord – schon ab 2.359.- € p. P. in der 2-er-Belegung.
Die Vorteils-Preise beinhalten neben der Vollpension jetzt auch eine attraktive Getränkeauswahl zum Mittag- und Abendessen (Softdrinks, Mineralwässer, Säfte sowie Warmgetränke). Und ab sofort sind alle Trinkgelder an Bord schon inklusive. Da freut sich die Urlaubskasse! Das neue Programm von März bis November 2014 für MS Azores ist ab sofort verfügbar. Aktuelle Infos jederzeit in Ihrem Reisebüro oder unter www.ambiente-kreuzfahrten.de Der neue Katalog zum Programm 2014 ist bereits in der Produktion und erscheint im Oktober.
Hinweis MS Azores – maritim & persönlich: - Überschaubare Schiffsgröße, maximal 550 Gäste an Bord - Bordsprache Deutsch - Freundliche Wohlfühl-Atmosphäre - Abwechslungsreiche Routen – auch kleine Häfen - Schiffseigene Zodiac-Schlauchboote für spezielle Ausflüge - Faire Nebenkosten an Bord - Vielfalt & Genuss: Buffet- und A-la-carte-Restaurants - Getränkeauswahl zum Mittag- und Abendessen inklusive - Alle Trinkgelder an Bord inklusive

Kommentare:

  1. Gute Entscheidung! Die ex Athena hat Ihre Liebhaber und ist nachwievor ein Schiff mit Charakter.
    Hoffen wir auf eine kreative motivierte und den Anforderungen der Neuzeit aufgeschlossene Kreuzfahrtleitung.

    AntwortenLöschen
  2. Hoffen wir, dass die Ex-Stockholm dieses Mal keine Andrea Doria trifft ...

    Da bleibt dann das Motto des Schiffs (Ex-)Volker für die (Ex-)Völkerfreundschaft - so wird man an alte Zeiten erinnert.

    AntwortenLöschen